Entspannung in kleinen Gartenpavillons

handgefertigt aus Schmiedeeisen

Wenn Ihr Gartenpavillon auch klein ist, er ist dennoch Ihre persönliche Oase der Entspannung und Ruhe im Garten. Kleinere Pavillon-Modelle sind nicht nur preiswerte, sie lassen sich zudem auf engstem Raum unterbringen und bieten damit einen entscheidenden Vorteil für all jene, die nur über begrenzten Platz im Garten verfügen.

Pavillon Siena

ø 2,10 m 
ab
839

Pavillon Milano

ø 2,90 m 
ab
914

Pavillon Florenz

ø 3,70 m 
ab
1.216

Pavillon Toskana

ø 5,50 m 
ab
3.250

Pavillon Verona

L 4,00 x B 2,85 m 
ab
1.878

20% Herbstrabatt

Jetzt 20% Rabatt sichern bis 30. November

Gartenpavillon zu klein? Auch auf engstem Raum lässt es sich entspannen!

Sie wünschen sich einen Gartenpavillon, aber dieser müsste recht klein sein, um überhaupt Platz in Ihrem Garten zu finden? Kein Problem. Denn verschiedene Anbieter stellen Ihnen am Markt Gartenlauben in den unterschiedlichsten Größen zur Verfügung. Und durch geschickte Raumausnutzung finden Sie selbst im kleinsten Gartenpavillon höchsten Komfort und tiefe Entspannung.

Auch auf engstem Raum können Sie mit entsprechender Planung perfekt entspannen

Wann gilt ein Gartenpavillon als klein?

Die meisten Pavillons für den Garten haben einen Durchmesser oder eine Seitenlänge von mindestens 300 cm. Alles, was darunter liegt, kann daher als klein bezeichnet werden. Einige Hersteller bieten besonders kompakte Pavillons, die nicht mehr als 150 oder 200 cm im Durchmesser oder an Kantenlänge bieten. Diese Modelle eignen sich somit perfekt für den kleinen Reihenhausgarten oder sogar für die Terrasse oder den Balkon, sofern gar kein Garten vorhanden ist.

Klein und dennoch vielseitig nutzbar

Selbst wenn ein Gartenpavillon noch so klein ist, kann er durch geschickte Planung vielseitig genutzt werden. Entweder als Rosenlaube, als Rankpavillon oder auch als Entspannungs-Oase und sogar als Grill-Pavillon. Zu unterscheiden ist zwischen

  • Faltpavillons und Partyzelten sowie
  • Pavillons für den Ganzjahres-Einsatz

Erstere sind in der Regel entweder aus Aluminium gefertigt oder aus Stahlrohrgestänge, das sich einfach auf- und wieder abbauen lässt. Sie sind oft mit abnehmbaren Dächern und Seitenteilen aus PVC-Plane versehen. Ganzjährig nutzbare kleine Pavillons hingegen sind meist aus massivem Metall verarbeitet und daher besonders stabil. Auch sie lassen sich mithilfe von optionalem Zubehör individuell der bevorzugten Nutzung anpassen.

Ein ELEO-Pavillon: Klein oder groß – immer ein Qualitätsprodukt

Alle ELEO-Pavillons für den Garten sind aus massivem, in Handarbeit verarbeitetem Schmiedeeisen gefertigt. Das gilt unter anderem für unseren kleinen Gartenpavillon siena, aber auch für die größeren Modelle, wie zum Beispiel die Varianten Verona und Florenz.

ELEO-Pavillons sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich

Ihren kleinen Gartenpavillon von ELEO dank Zubehör optimal nutzen

Nutzen Sie einen Gartenpavillon, so klein er auch sein mag, doch einfach als Rankpavillon. Hierfür nutzen Sie die beiden Rankgitter Edera und Rosa aus Schmiedeeisen, die wir passend zu allen unseren Metall-Gartenlauben anbieten. Oder schaffen Sie sich mithilfe unserer Sonnensegel und Vorhänge einen gemütlichen, optimal geschützten Rückzugsort. Übrigens: Alle unsere Pavillons sind mit diversen Beschichtungen für eine erhöhte Haltbarkeit und eine attraktive Optik erhältlich.

Jetzt für mehr Informationen Kontakt aufnehmen

In unseren FAQ-Sektion finden Sie unter anderem Informationen zu Versand und Montage unserer Produkte. Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne, wenn Sie persönlich Kontakt mit uns aufnehmen.

Größenvergleich von Gartenpavillons

Damit Sie sich besser vorstellen können, welche Möglichkeiten der Nutzung Ihnen Ihr kleiner Gartenpavillon bietet, haben wir unten verschieden große Modelle einander gegenübergestellt und teilen Ihnen mit, wie viele Personen darin Platz haben.

Pavillon-Durchmesser Personen ca. Grundfläche
200 cm 3 bis 4 ca. 3,1 qm
300 6 bis 7 ca. 7,5 qm
500 cm rund 20 ca. 19,6 qm

Ist Ihr Gartenpavillon zu klein? Geschickte Planung schafft mehr Platz!

Auch wenn Ihr Gartenpavillon klein ist, werden Sie durch eine durchdachte Ausstattung und Planung in der Lage sein, ihn entsprechend Ihrer Vorstellungen zu nutzen. Dabei ist vor allem darauf zu achten, dass Sie im Inneren des Pavillons keinen Platz verschenken.

Die richtigen Möbel auswählen

Vor allem bei kleinen runden Gartenpavillons besteht das Problem, dass die Ausstattung mit Möbeln nicht ganz so einfach ist wie bei eckigen Modellen. Dennoch ist dies möglich, und zwar so, dass Ihnen ausreichend Platz für die persönliche Entfaltung bleibt. Im Handel sind mittlerweile rund Lounge-Garnituren in den unterschiedlichsten Durchmessern verfügbar, mit denen Sie den Platz in Ihrem kleinen Gartenpavillon perfekt ausnutzen können. Sollte nichts Passendes für Ihren Pavillon zur Verfügung stehen, bleibt Ihnen immer noch der Selbstbau bzw. eine Maßanfertigung, etwa durch einen Schreiner.

Vorteiler kleiner Gartenpavillons

Gegenüber größeren Modellen bietet ein Gartenpavillon, der klein ist, den Vorteil, dass er nicht nur im Garten, sondern auch auf der Terrasse oder einem geräumigen Balkon aufgestellt werden kann. Dadurch lässt er sich noch vielseitiger nutzen. Zudem sind Sie, wenn die Terrasse überdacht ist, nicht auf ein zusätzliches Dach beim Pavillon angewiesen und genießen luftige Freiheit im Inneren Ihrer Gartenlaube. Ein kleiner Gartenpavillon ist übrigens auch die optimale Variante für den Einsatz als Blickfang in Form eines Wein- oder Rankpavillons im Vorgarten.

Alle Infos auf einen Blick

Die häufigsten Fragen beantwortet

Beschichtung

Wählen Sie aus verschiedenen Arten der Beschichtung

Montage

Die Montage unserer Pavillons ist einfach zu bewerkstelligen

Lieferung

Dank unserer Spedition kommt Ihr Pavillon sicher bei Ihnen an

Bezahlung

Zahlen Sie ohne Risiko per Nachnahme und erhalten Sie 2% Skonto