Massive Gartenpavillons

handgefertigt aus Schmiedeeisen

Ist ein Gartenpavillon massiv ausgeführt, so ist er deutlich stabiler als ein Modell aus Rohren. Wir bieten Informationen zu Materialien, Formen und Größen. Erfahren Sie, wie Sie selbst einen massiven Gartenpavillon noch stabiler machen, damit Sie sich noch länger daran erfreuen können.

Pavillon Siena

ø 2,10 m 
ab
839

Pavillon Milano

ø 2,90 m 
ab
914

Pavillon Florenz

ø 3,70 m 
ab
1.216

Pavillon Toskana

ø 5,50 m 
ab
3.250

Pavillon Verona

L 4,00 x B 2,85 m 
ab
1.878

20% Herbstrabatt

Jetzt 20% Rabatt sichern bis 30. November

Gartenpavillons massiv: Die dauerhafte Wahl

Ist ein Gartenpavillon massiv gefertigt, brauchen Sie sich in der Regel auch viele Jahre nach der Anschaffung keine Sorgen um seine Haltbarkeit zu machen. Das gilt umso mehr, wenn das massive Metall zusätzlich durch eine Oberflächenbeschichtung geschützt wird. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps zur Auswahl und zum Kauf des geeigneten Modells.

Ein massiver Gartenpavillon ist stets stabiler als ein aus Rohren gefertigtes Modell!

Gartenpavillons aus massivem Metall: Mögliche Materialien

Der Großteil der am Markt erhältlichen Gartenpavillons in massiver Ausführung wird entweder aus Eisen oder aus Stahl hergestellt. Dennoch gibt es hinsichtlich des Materials Alternativen, nämlich:

  • Aluminium
  • Edelstahl
  • Messing

Aluminium bietet den Vorteil, deutlich leichter zu sein als Stahl bzw. Eisen, ist jedoch auch weniger belastbar. Edelstahl weist die gleiche Stabilität auf wie Stahl, ist jedoch von Natur aus korrosionsbeständig, auch ohne zusätzliche Oberflächenbeschichtung, dafür aber auch wesentlich teurer. Und ein massiver Gartenpavillon aus Messing ist aufgrund der hohen Rohstoffpreise für kaum einen Gartenbesitzer erschwinglich.

Das Gewicht: Gleichzeitig ein Vor- und ein Nachteil

Ist ein Gartenpavillon massiv aus Metall gefertigt, so bringt er abhängig von der Größe ein ordentliches Gewicht auf die Waage. Dies wirkt sich sowohl positiv als auch negativ aus. Positiv, weil durch das hohe Eigengewicht der Pavillon auch ohne zusätzliche Verankerung starken Winden Stand hält. Negativ hingegen ist, dass die schweren Teile beim Aufbau nicht so einfach zu handhaben sind wie Rohre. Daher sind massive Pavillons im Normalfall für den dauerhaften stationären Einsatz vorgesehen.

Verschiedene Befestigungsmethoden für massive Gartenpavillons

Unten haben wir für Sie nochmals die verschiedenen Möglichkeiten aufgelistet, um einen massiven Gartenpavillon am Untergrund zu befestigen. Dazu haben wir Ihnen die nötigen Materialien und die Kosten aufgelistet.

Untergrund Befestigungsart Materialien Kosten
Erdreich Heringe, Haken Haken niedrig
Beton Fundamente Beton, Schrauben, Dübel mittel
Holz Verschraubung Holzschrauben, Scheiben gering

Gartenpavillon massiv bei ELEO entdecken

Alle unsere Gartenpavillons bestehen aus massivem Schmiedeeisen. Dies gilt zum Beispiel für unsere beliebten Modelle Milano und Toskana. Dennoch überzeugen Metall-Gartenlauben von ELEO durch ihre filigranen und romantischen Designs mit antikem Flair. Sie eignen sich zum Beispiel als Rosenlaube oder als romantischer Pavillon, in dem Sie das ganze Jahr über entspannen können. Um unsere Pavillons noch haltbarer zu machen, sind sie mit folgenden Beschichtungen erhältlich:

  • Edelrost
  • verzinkt
  • Duplex-Beschichtung (Farbe + Zink)

Zubehör optional erhältlich

Unser massiven Gartenpavillons statten Sie wahlweise mit optionalem Zubehör aus. Wählen Sie zum Beispiel aus unseren beiden Rankgittern Edera und Rosa, die zugleich als Seitenteile eingesetzt werden können. Oder schützen Sie sich vor Sonne und Regen mithilfe unserer passenden Sonnensegel und Vorhänge, die wir zu jedem Pavillon anbieten. Den letzten Schliff verleihen Sie Ihrer Gartenlaube mit einer Messingkugel auf dem Dach.

Fundamente aus Beton sind die dauerhafteste Art, einen Pavillon zu befestigen

Auf alle Fragen eine Antwort!

Wenn Sie persönlich Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie dies telefonisch oder per E-Mail tun. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen zu unseren Produkten, etwa was deren Lieferung und Montage angeht.

Einen Gartenpavillon „massiv“ befestigen

Auch wenn dies im Normalfall nicht notwendig ist, kann es nicht schaden, Ihren massiven Gartenpavillon zusätzlich am Boden zu befestigen. Dies kann auf unterschiedliche Art und Weise geschehen. Am einfachsten ist es, Erdhaken einzuschlagen, um die Gartenlaube am Boden zu fixieren. Diese Befestigungsmethode stößt jedoch spätestens dann an Ihre Grenzen, wenn das Erdreich durch Dauerregen aufgeweicht ist.

Ein Fundament für mehr Standfestigkeit

Wenn Ihr Gartenpavillon massiv ausgeführt ist, lohnt es sich, ihm ein stabiles Fundament aus Beton zu spendieren. Dieses muss selbstverständlich nicht durchgehend sein. Punktfundamente unter den Säulen der Gartenlaube reichen völlig aus und sind schnell, einfach und günstig herzustellen. Sie müssen lediglich darauf achten, dass die Fundamente bis zur sogenannten „Frosttiefe“ reichen, also etwa 60 bis 80 cm tief sind. Übrigens: Auf einer Holzterrasse können Sie den Pavillon selbstverständlich direkt mit Schrauben am Terrassenboden befestigen.

Alle Infos auf einen Blick

Die häufigsten Fragen beantwortet

Beschichtung

Wählen Sie aus verschiedenen Arten der Beschichtung

Montage

Die Montage unserer Pavillons ist einfach zu bewerkstelligen

Lieferung

Dank unserer Spedition kommt Ihr Pavillon sicher bei Ihnen an

Bezahlung

Zahlen Sie ohne Risiko per Nachnahme und erhalten Sie 2% Skonto