Wetterfeste Pavillons

Stabile Gartenlauben zum ganzjährigen Einsatz

Die Witterungsbeständigkeit eines Pavillons ist neben seinem Design ein wichtiges Argument beim Kauf. Unsere schmiedeeisernen Modelle aus besonders korrosionsbeständigem Material garantieren nicht nur Stabilität der Gartenlaube sondern ermöglichen auch einen langjährigen Einsatz der Gartenlaube. Bei ELEO finden Sie einen Pavillon, von dem Sie nachhaltig profitieren.

Wetterfesten Pavillon aussuchen

Herbstrabatt -20%

Jetzt 20% Rabatt sichern bis 30. November
Gartenpavillon-Siena-pulverbeschichtet-mit-Messingkugel

Pavillon Siena

ab 880
ø 2,10 m

Geeignet für
den kleinen Garten oder als besonderes Deko-Element.

Siena Ansehen
Gartenpavillon-Milano-pulverbeschichtet

Pavillon Milano

ab 960
ø 2,90 m

Geeignet für
gemütliches Beisammensein für ca. vier Personen

Milano Ansehen
Gartenpavillon-Florenz-duplexbeschichtet-mit-Sonnensegel-und-Messingkugel

Pavillon Florenz

ab 1.280
ø 3,70 m

Geeignet für
den attraktiven Garten mit großem Platzangebot

Florenz Ansehen
Gartenpavillon-Toskana-weiss-mit-Sonnensegel-und-Messingkugel

Pavillon Toskana

ab 3.200
ø 5,50 m

Geeignet für
den exklusiven Privatgarten und öffentliche Enrichtungen

Toskana Ansehen
Gartenpavillon-Verona-pulverbeschichtet-mit-Rankgittern-und-Sonnensegel

Pavillon Verona

ab 1.960
L 4,00 x B 2,85 m

Geeignet für
die große Kaffeetafel in ovaler Form

Verona Ansehen
Pavillon wetterfest

Pavillon wetterfest

Entscheidungshilfen beim Kauf

Damit ein Pavillon wetterfest ist, muss er zahlreiche Anforderungen in Bezug auf Konstruktion, Aufbau und Material erfüllen. Damit Sie bei der Fülle von am Markt erhältlichen Produkten einen wirklich ganzjährig nutzbaren Pavillon finden, haben wir für Sie einen Ratgeber zusammengestellt, der nützliche Informationen und Tipps zum Kauf enthält.

Wann ist ein Pavillon wirklich wetterfest? – Entscheidungshilfen

Häufig wird ein Pavillon als wetterfest beworben und im Nachhinein stellt sich heraus, dass dies nur bedingt gilt. Denn die verschiedenen Hersteller am Markt definieren Witterungsbeständigkeit sehr unterschiedlich. Ein einfacher Faltpavillon zum Beispiel ist häufig nur als Sonnenschutz gedacht und bietet nur bedingt Schutz vor Regen und Wind. Damit Sie bei Bedarf einen Gartenpavillon anschaffen können, der tatsächlich unter allen Bedingungen wetterfest ist, müssen Sie daher einige Merkmale bereits vor dem Kauf genau in Augenschein nehmen. Auf die Witterungsbeständigkeit eines Pavillons oder einer Gartenlaube wirken sich unter anderem die folgenden Faktoren aus:

  • das Material
  • die Materialausführung (Rohrkonstruktion oder massives Material)
  • die Dachkonstruktion bzw. -ausführung
  • optionales Zubehör, das sich auf die Ganzjahres-Tauglichkeit auswirkt

Nicht jeder als wetterfest beworbene Pavillon kann dieses Versprechen dauerhaft halten!

In nahezu jeder Form und Größe erhältlich

Ob rund, oval, quadratisch oder mit anderen eckigen Grundrissen, wetterfeste Gartenpavillons sind in nahezu jeder Form erhältlich. Darüber hinaus hält der Markt ein solches Gartenzelt auch noch in zahlreichen Größen bereit. Vom kompakten Faltpavillon für die Terrasse bis hin zum großen Festzelt oder Partyzelt, dass bei Bedarf im gewerblichen oder öffentlichen Bereich eingesetzt werden kann. Sie können also einen wetterfesten Pavillon auswählen, der zur Größe Ihres Gartens passt.

Das Material und die Witterungsbeständigkeit

Nicht alle Materialien sind gleich witterungsbeständig. Soll ein Pavillon wetterfest sein, ist daher die Materialauswahl besonders wichtig. Gartenlauben mit Gestellen aus Kunststoff zum Beispiel sind nur bedingt für den dauerhaften Einsatz im Freien geeignet. Denn Kunststoffe sind deutlich weniger belastbar und robust als Metall. Diese kommen häufig bei einem Faltpavillon vor, die häufig als Partyzelt bzw. Festzelt genutzt werden. Einige zersetzen sich sogar durch die Einwirkung von UV-Strahlung. Für den dauerhaften Gebrauch im Freien empfiehlt sich also eher ein Pavillon aus Metall, wie zum Beispiel Aluminium, Schmiedeeisen, Stahl oder Edelstahl. Doch auch hier ist teilweise mit Einschränkungen in der Ganzjahres-Tauglichkeit zu rechnen. Aluminium etwa, vor allem wenn es sich um Rohre handelt, kann starken Windbelastungen ebenfalls in einigen Fällen nicht Stand halten. Möchten Sie also einen Gartenpavillon kaufen, der rundum wetterfest ist, lohnt es sich, in ein Modell aus Eisen oder Stahl zu investieren.

Vollmaterial ist Rohrkonstruktionen vorzuziehen

Ein Gartenpavillon aus Metall kann dann als vollkommen wetterfest bezeichnet werden, wenn er anstatt aus Rohren aus massivem Vollmaterial gefertigt ist. Dieses ist robust gegenüber starker Windbelastung sowie gegenüber Durchrostung. Rohre hingegen verbiegen sich bei starkem Wind nicht selten und sind anfällig gegen Durchrosten, insbesondere dann, wenn einmal Feuchtigkeit ins Innere der Rohrkonstruktion eingedrungen ist. Möchten Sie ein wetterfesten Pavillon kaufen, denn Sie über mehrere Jahre ganzjährig im Freien belassen können, sollten Sie sich also für ein Modell aus Vollmaterial entscheiden. Ein solches robustes Gartenzelt verschönert ihre Terrasse oder Ihren Garten und ermöglicht einen erhöhten Freizeit-Komfort.

Um beste Witterungsbeständigkeit zu erhalten, lohnt es sich, einen Pavillon aus Metall-Vollmaterial anzuschaffen

Ein wetterfestes Dach für ganzjährige Nutzbarkeit

Wetterfeste Gartenlauben werden mit unterschiedlichen Dach-Varianten und Seitenteilen am Markt angeboten, die sich nicht nur als Sonnenschutz eignen. Je nach Material kann davon ausgegangen werden, dass Ihr Pavillon wasserdicht ist. Neben festen Dachkonstruktionen, die mit Ziegeln oder Schindeln eingedeckt sind, beinhaltet das Angebot der verschiedenen Hersteller und Anbieter zudem Pavillons mit witterungsbeständigen Glas- und Kunststoffdächern, die wasserdicht sind. Außerdem sind Gartenpavillons mit Dächern aus Segeltuch bzw. Sonnensegeln üblich, die vor allem als Sonnenschutz genutzt werden. Diese sind wasserdicht beschichtet inkl. UV-Beständigkeit. Diesen Vorteil hat ein einfacher Faltpavillon häufig nicht, da er nur als Sonnenschutz gedacht ist. Eine schöne Erweiterung sind zudem die Seitenteile, die den Pavillion in eine Art Partyzelt verwandeln können. Der Vorteil von Seitenteilen liegt zudem darin, dass sie wasserdicht sind und auch seitlich vor Regen und Wind schützen. Welche Dachausführung Sie wählen hängt davon ab, wie intensiv Sie Ihre Gartenlaube nutzen wollen, vor allem in der kalten Jahreszeit. Möchten Sie auch dann besinnliche Stunden im Pavillon verbringen, lohnt es sich, ein Modell mit geschlossenem Dach anzuschaffen. Denn dieses isoliert besser als ein Dach aus Segeltuch, sodass Sie im Gartenpavillon zum Beispiel ein mobiles Gasheizgerät verwenden können.

Verbesserte Wetterfestigkeit durch Zubehör

Durch optionale Seitenwände oder Seitenteile lässt sich die Wetterfestigkeit eines Pavillons ebenfalls erhöhen. Sie bieten zusätzlichen Wind- und Regenschutz und dienen bei Bedarf zugleich als Sichtschutz gegen neugierige Blicke. Jedoch bieten nicht alle Hersteller wetterfester Pavillons optionales Zubehör an. Hierüber sollten Sie sich also bereits vor dem Kauf informieren. Vor allem dann, wenn Sie Zubehörteile erst nach und nach anschaffen oder nachträglich zu ihrem Gartenzelt dazukaufen wollen. Mit Seitenteilen kann ein Garten-Pavillion zudem einfach zum Partyzelt bzw. Festzelt werden. Seitenteile schützen vor seitlichem Wind und Regen.

Ihr neuer ELEO Pavillon: wetterfest und robust

Alle Pavillons von ELEO sind wetterfest. Denn aus hochwertigem Schmiedeeisen-Vollmaterial in traditioneller Handarbeit gefertigt halten Sie nicht nur allen Witterungsverhältnissen, sondern auch stärkstem Wind Stand, ohne Schaden zu nehmen.

Wetterfest durch hochwertige Oberflächenbeschichtungen

Unsere ELEO Gartenpavillons sind durch verschiedene Oberflächenbeschichtungen besonders witterungsbeständig und unempfindlich gegen Korrosionserscheinungen. Sie wählen bei uns optional aus:

  • verzinkt
  • im Rohzustand belassen mit Edelrost-Oberfläche
  • Pulverbeschichtung (verzinkt mit zusätzlicher Farbbeschichtung)

Alle diese Beschichtungen sorgen dafür, dass ein wetterfester Gartenpavillon von ELEO problemlos viele Jahre im Freien verbleiben kann. Zudem sind unsere Pulverbeschichtungen in zahlreichen attraktiven Farben erhältlich. Dadurch entscheiden Sie selbst wie Ihr Pavillon später aussieht, sei es grau, anthrazit, braun oder weiß. Besonders beliebte Pavillon-Farben sind Grau und Anthrazit.

Verschiedene Größen und Formen für jeden Bedarf

Ob es nun ein kleiner Pavillon für den privaten Garten sein soll oder ein besonders geräumiges Modell für Parks und Hotelgärten – ELEO bietet hochwertige wetterfeste Schmiedeeisen-Pavillons für jeden Anspruch. Ebenso erhalten Sie bei uns sowohl ovale als auch runde Gartenlauben in witterungsbeständiger Ausführung, die sich sowohl als kleines Partyzelt für die Terrasse, als auch als Festzelt für den Garten eignen.

Unser Zubehör für mehr Individualität

Passend zu unseren Pavillons, etwa dem Modell Milano, erhalten Sie von uns hochwertiges und ebenso wetterfeste Zubehörteile, wie z. B. Seitenteile. Diese zeichnen sich ebenfalls durch eine qualitativ hervorragende Verarbeitung und Langlebigkeit selbst bei dauerhafter Bewitterung aus. Statten Sie Ihren Pavillon wahlweise aus mit:

  • Den Rankgittern Rosa und Edera zum Einhängen, aus Vollmaterial in klassischer oder moderner Optik
  • Sonnensegeln aus teflon- bzw. acrylatbeschichtetem Gewebe, wasserdicht und mit UV-Schutz
  • Messingkugeln für den Dachabschluss – für eine authentisch antike Optik

Lieferung und Montage wetterfester ELEO Pavillons

ELEO liefert wetterfeste Pavillons nach Deutschland, nach Österreich sowie in die Schweiz und nach Absprache erfolgt der Versand in weitere Länder Europas. Da wir für jedes unserer Modelle eine detaillierte Aufbauanleitung im PDF-Format zu Download anbieten, ist die Montage selbst für Laien unproblematisch. Auf Wunsch und nach vorheriger Terminabsprache kann der Aufbau allerdings auch durch unseren Speditions- und Montagepartner erfolgen. Hierfür berechnen wir keine zusätzlichen Versand bzw. Anfahrtskosten.

Pavillons wetterfest ausstatten und das ganze Jahr nutzen

Durch eine individuelle Ausstattung lassen sich wetterfeste Pavillons das ganze Jahr über in die Freizeitgestaltung einbeziehen. Selbst im tiefsten Winter können entsprechend ausgerüstete Gartenlauben zum Entspannen im eigenen Garten genutzt werden. Hierfür braucht es nur ein wenig Vorbereitung und entsprechende zusätzliche Komponenten zum Gartenzelt.

So wird’s im Pavillon angenehm warm

Im Winter Zeit im kalten Pavillon zu verbringen, macht keinen Spaß, selbst wenn die Laube wetterfest ist. Daher empfiehlt es sich, einen geschlossenen Gartenpavillon mit einer unabhängigen Wärmequelle auszustatten, die für angenehme Temperaturen sorgt, selbst wenn es draußen frostig ist. Bewährt haben sich hierfür gasbetriebene Heizgeräte. Diese können zum Beispiel Heizpilze sein, die schnell wohlige Wärme im gesamten Pavillon verbreiten. Achten Sie jedoch darauf, diese Geräte in ausreichendem Abstand zu den Seitenteilen und dem Dach aufzustellen, um Hitzeschäden zu vermeiden.

Bequeme und wetterfeste Möbel aufstellen

Mittlerweile werden neben klassischen Gartenmöbeln zahlreiche besonders komfortable Lounge-Kombinationen angeboten, die sich hervorragend für die Ausstattung wetterfester Pavillons eignen. Die Gartenmöbel können Sie zudem farblich passend zu Ihrem Pavillon kaufen, zum Beispiel in Grau oder Anthrazit. Denn auch diese Möbel sind witterungsbeständig und können daher selbst im Winter in der Gartenlaube verbleiben. Indem Sie zusätzlich passende warme Decken oder Felle auf den Möbeln ausbreiten, schaffen Sie sich selbst an Tagen mit niedrigen Außentemperaturen einen Rückzugsort zum Entspannen im eigenen Garten. Anders als ein Faltpavillon oder ein Partyzelt, bietet der beständige Garten-Pavillon viele Vorteile zu jeder Jahreszeit.

Einen wetterfesten Pavillon richtig pflegen

Unter bestimmten Umständen muss auch ein Garten-Pavillon, der wasserdicht bzw. wetterfest ist, regelmäßig gepflegt und gewartet werden. Dies gilt vor allem dann, wenn die Laube aus Holz gefertigt ist. Denn dieses muss, anders als ein Faltpavillon, in der Regel zumindest alle paar Jahre neu gestrichen oder lasiert werden. Nur dann ist es ausreichend vor Verrottung geschützt und der Pavillon hält den Witterungsbedingungen viele Jahre lang Stand. Bei einem verzinkten oder pulverbeschichteten Gartenpavillon aus Metall-Vollmaterial hingegen ist im Normalfall keine zusätzliche Pflege notwendig. Solche Modelle können auch ohne regelmäßige Wartung viele Jahre im Freien überdauern.

Übrigens: Nutzen Sie Ihren wetterfesten Pavillon auch als Rosenpavillon, so empfiehlt es sich, Pflanzen zu verwenden, die ebenso problemlos wie die Gartenlaube selbst im Freien überwintern können. In der folgenden Tabelle haben wir für Sie solche Pflanzen zusammengestellt.

Pflanze max. Wuchshöhe Winterhärte Pflanze giftig?
Efeu nahezu unbegrenzt ja, uneingeschränkt sortenabhängig
Passionsblume mehrere Meter sortenabhängig nein
Pfeifenwinde mehrere Meter ja, uneingeschränkt nein

Jetzt noch mehr über wetterfeste ELEO Pavillons erfahren

Gerne versorgen wir Sie bereits vor dem Kauf mit weiteren Informationen zu unserem wetterfesten Schmiedeeisen-Pavillon. Hierfür nutzen Sie bitte unsere FAQ-Sektion oder nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail persönlich Kontakt mit unseren Mitarbeitern auf. Diese nennen Ihnen auf Wunsch Referenzobjekte in Ihrer Nähe. Diese können Sie besichtigen und sich selbst ein Bild von der Qualität unserer wetterfesten Gartenpavillons machen.

Alle Infos auf einen Blick

Die häufigsten Fragen beantwortet

Eleo-Beschichtung

Beschichtung

Wählen Sie aus verschiedenen Arten der Beschichtung

Eleo-Assembly

Montage

Die Montage unserer Pavillons ist einfach zu bewerkstelligen

Eleo-Lieferung

Lieferung

Dank unserer Spedition kommt Ihr Pavillon sicher bei Ihnen an

Eleo-Zahlung

Bezahlung

Zahlen Sie ohne Risiko per Nachnahme und erhalten Sie 2% Skonto